Museum Folkwang
  • Adolph Menzel

  • * 1815 - † 1905 Germany
  • Art_Id: 929
  • Art_Name_S (Name): Menzel
  • Art_NameDetail_S (Vorname): Adolph
  • Art_SpareSField01_S (Vorname Name): Adolph Menzel
  • Art_SpareSField02_S (Name, Vorname): Menzel, Adolph
  • Art_SortName_S: Menzel, Adolph
  • Art_MDA_S: M1
  • Art_Dating_S: 1815 - 1905
  • Art_YearFrom_N: 1,815
  • Art_YearTo_N: 1,905
  • Art_SpareSField03_S (Lebensdaten Detail): * 1815 - † 1905 Germany
  • Art_Nation_S:
  • Art_DatingComment_S (Jahrhundert): 19. Cent., 20. Cent.
Work
Das entfliehende Jahr
Die fünf Sinne
Mitgliederkarte (»Aktie«) des Kunstvereins in Potsdam.
Schlacht bei Mollwitz, 1741.
Schlacht bei Leuthen, 1757.
Die Freiwilligen!
Victoria!
  • Adolph Menzel
  • Victoria!, 1836

  • Victoria!
  • Sheet 12 of the image series: ›Memorable Events in Prusso-Brandenburg History‹
  • Inv. A 918
Vater Unser.
Festungswälle mit Soldaten in eifriger Arbeit
Friedirch schreitet, auf den hohen Stock gestützt, über die Terasse der Gemäldegalerie von Sanssouci nach rechts, gefolgt von den Generälen Pfuhl und Rohdich.
Friedrichs Unerwartetes Erscheinen im Schloß zu Lissa
Friedrichs Einzug in Berlin nach dem zweiten schlesischen Kriege
Ansprache des jungen Königs an seine Generäle vor dem Aufbruch zum Kriege
Die königliche Abendtafel in Sanssouci
Halbfiguren der Maria Theresia und Franz' I.
Friedrich, zu Pferde, hält an seine Generäle vor dem Auszuge zum bayrischen Erbfolgekriege eine Ansprache
Der Schafgraben.
Der tote Husar
›Studienblatt aus dem Irrenhause.‹ Zehn Köpfe, meist nach links.
Totenkopfhusar. Ein Husarenposten, in seinen Mantel gehüllt, hält nach rechts gewendet. Zwischen den Beinen des Pferdes sieht man in der Ferne einen zweiten Posten.
Reitende Artillerie. Ein Artillerist mit dem Wischer links neben dem Geschütz, das gerichtet wird. Hinten reitet ein Offizier vorbei.
In einer Waldschlucht wird preußische Infanterie von preußischer Kavallerie überfallen. Rechts vorn lauert bei einem Waffenversteck ein Mönch
Der Kriegsgott, mit der Sense in der Rechten und der leuchtenden Fackel in der Linken, stürmt aus der weitgeöffneten Januspforte.
Calvin, in der Maske des alten Dessauers, sowie St. Hedwig und Genoveva unterstützen die Preußen im Kampf gegen die Österreicher; rechts wird das "Palladion" der Preußen getragen
Franquini und sein Begleiter werden bei der Ankunft im österreichischen Lager von ihren Pferden abgeworfe, die im Vordergrunde einen Knäuel bilden.
    •  
    • of 78