Museum Folkwang
Paysage à la chauve-souris
  • Jean Philippe Arthur Dubuffet
  • Paysage à la chauve-souris, 1952

  • Landschaft mit Fledermaus
  • Öl und Gips auf Leinwand
  • 97 x 131 cm
  • Erworben 1982 mit Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen, der Stadt Essen und der Agnes-und-Eugen-von-Waldthausen-Platzhoff-Museums-Stiftung
  • Inv.-Nr. G 457
  • Text zum WerkAn Arbeiten wie dieser Landschaft mit dem Titel ›Paysage à la chauve-souris‹ spürt man die Faszination Dubuffets, eines Hauptvertreters der Art brut, für die visuellen und haptischen Eigenschaften verschiedener Malsubstanzen; die Körperlichkeit der Farbe und deren Verwendung stehen im Zentrum des künstlerischen Interesses. Unter Beimischung verschiedener Stoffe wie Kies, Sand und Gips steigert der Künstler die Farbkonsistenz und -wirkung und erreicht somit im pastosen Auftrag über die gesamte Leinwand eine haptische reliefartige Oberflächenstruktur, die dem Bildsujet Landschaft zusätzlich eine rustikale wie erdimaginäre Referenz auf die Wirklichkeit verleiht. Diese überraschend »krustige« Oberfläche der überwiegend rotbraunen Farbmasse bestimmt den Bildeindruck der ›Paysage‹ nachhaltig und stellt klassische Sehgewohnheiten auf die Probe. Zwar erweist der Künstler mit der Andeutung des Horizonts eine romantische Referenz an die klassische Landschaftsmalerei, er stört sie jedoch gleichzeitig für den Betrachter mit der Aufforderung, nach der »Fledermaus« zu suchen.
  • Provenienz1982, Galerie Hans Strelow, Düsseldorf
    1982, Kauf bei Strelow, Museum Folkwang, Essen
  • Obj_Id: 1'002'968
  • Obj_Internet_S: ja
  • Obj_Ownership_S (Verantw):Malerei, Skulptur, Medienkunst
  • Obj_SpareNField01_N (Verantw): 187
  • Obj_Creditline_S: Gemäldesammlung
  • Obj_Title1_S: Paysage à la chauve-souris
  • Obj_Title2_S: Landschaft mit Fledermaus
  • Obj_PartDescription_S (Titelerg):
  • Obj_SpareMField01_M (Alle Titel): Paysage à la chauve-souris Landscape with Bat Paysage à la chauve-souris Landschaft mit Fledermaus
  • Obj_Dating_S: 1952
  • Jahr von: 1'952
  • Jahr bis: 1'952
  • Obj_IdentNr_S: G 457
  • Obj_IdentNrSort_S: G 0457
  • Obj_Classification_S (Objtyp): Gemälde
  • Obj_Crate_S: 97 x 131 cm
  • Obj_Material_S: Öl und Gips auf Leinwand
  • Obj_Technique_S:
  • Obj_SpareSField01_S (Mat./Tech.): Öl und Gips auf Leinwand
  • Obj_AccNote_S (Erwerb): Erworben 1982 mit Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen, der Stadt Essen und der Agnes-und-Eugen-von-Waldthausen-Platzhoff-Museums-Stiftung
  • Obj_PermanentLocation_S (Standort):
  • Obj_Condition1_S (Druckerei):
  • Obj_Condition2_S (Auflage):
  • Obj_Subtype_S (Genre):
  • Obj_Rights_S: © VG Bild-Kunst, Bonn 2017
Text zum Werk
Künstler
Provenienz

1982, Galerie Hans Strelow, Düsseldorf
1982, Kauf bei Strelow, Museum Folkwang, Essen